HOTELKONZEPT- UND VERTRIEBSENTWICKLUNG
+49 8536 91 91 380

Services

Was Sie erwarten können
01

Services

Meine Leistungen
Vertriebsberatung

Licht am Ende des Tunnels, Lockerungen allenthalben, Wiedereröffnungen, Hoffnungen…

Als Ferienhotelier werden Sie eher über fehlendes Personal als über fehlende Gäste nachdenken. Hier kommt es eher darauf an, Gäste langfristig, über die Zeiten der vielen Reisebeschränkungen hinaus, zu halten.

Die Stadt- und Tagungshoteliers haben noch einen langen Weg zu gehen, um das Niveau vor der Krise wieder zu erreichen. Hier ist ein Paradigmenwechsel unbedingt notwendig. Der Hotelier muss vom Gastgeber zum Marketer seines Produkts werden. Natürlich bleiben alles Aufgaben, die für Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit wichtig sind, nach wie vor brandaktuell. Aber wenn Sie Ihr Haus nicht vermarkten – wird ein anderer das größere Stück vom Kuchen bekommen.

Vielleicht müssen Sie mehr als die ein oder andere Schraube im Vertrieb (online und offline) und Yield Management drehen.

Oder dafür sorgen, dass der ein oder andere Mitarbeiter durch Coaching oder Training noch bessere Leistungen bringen kann, motiviert wird und dem Haus auch länger treu bleibt.

Sehr gerne begleite ich Sie persönlich durch alle Schritte, die professionelles Vertriebsmanagement bedeuten. Erfahrungsgemäß haben wir alle Punkte von der Analyse bis zur praktischen Umsetzung in ca. 6 Beratungstagen, verteilt über einige Monate, erarbeitet.

Getrieben durch die Corona Krise erarbeitete ich zusätzlich einen kompletten Leitfaden Hotelvertrieb in einem online Verkaufstraining. Dort erfahren Sie die gleichen, über Jahre bewährten Inhalte, und können diese sogar mit beliebig vielen Mitarbeitern teilen. Derzeit biete ich diesen Kurs in Form von live Webinaren an, bald jedoch auch als “on demand video”.

Natürlich fehlt die persönliche Begleitung und die direkte Arbeit in und an “Ihrem” Betrieb, dafür sparen Sie erheblich! Mehr erfahren bei Trainings & Coachings.

Am Anfang steht die Analyse


Gemeinsam finden wir heraus, wo Sie im Augenblick mit Ihrem Betrieb stehen. Ihre Kennzahlen sind die Grundlagen für die Analyse von Markt, Zielgruppen, Vertriebswegen und Vertriebskosten. Die Stärken-Schwächen-Analyse zeigt auf, wo und wie Sie sich von Ihren Mitbewerbern absetzen und wo Ihre größten Potentiale liegen.

Jetzt zeigt sich, wohin die Reise geht: Passt alles noch genau wie vor der Krise? Oder müssen vielleicht neue Wege gegangen werden? Sie lernen, Ihre Geschichte, Ihre Mission und Vision zu entwickeln.

Strategie und Struktur sind die Trittsteine zu Ihren Zielen. Ein Marketing- und Sales-Aktivitäten-Plan (Smart Sales Plan) helfen bei der Umsetzung und komplettieren erfolgreiches Sales Management.

Belegung und Zimmerpreis können durch Drehen der richtigen Schrauben im Yield Management entscheidend verbessert werden.
Beispiel: Dienstage und Mittwoche sind immer ausgebucht, am Montag und Donnerstag bleiben häufig Zimmer frei. Das sind sogenannte Schultertage, die durch einfache Maßnahmen besser belegt werden können. Nach kurzer Übung können Ihre Mitarbeiter diese Maßnahmen umsetzen.

 

Kundenbeziehung im Fokus


„Keine Emotionen – kein Geld!“ Nur eine gute Beziehung zu Ihren Gästen schafft diese positiven Gefühle.
Online schaffen Sie das mit einer ansprechenden Webseite auf dem neuesten Stand (auf allen Endgeräten gut lesbar und einfach direkt zu buchen) sowie durch professionellen Umgang mit Bewertungen und Social Media wie Facebook, Twitter & Co.

Offline, also im „richtigen Leben“, durch Training Ihres Personals in wertschätzender Kommunikation und Kundenansprache nach den wichtigsten Erkenntnissen aus der Hirnforschung und dem Neuromarketing. Kunden treffen ihre Entscheidungen emotional und bis zu 80% unbewusst. Mehr über Trainings erfahren

 

Betriebswirtschaftliches Know-how, Kennzahlen und Werkzeuge


In der Regel steht Ihr Budget zumindest für das laufende Jahr.  Tiefer gehende Kennzahlen, Erstellung von Forecasts erleichtern Ihre eigene, laufende Statusüberprüfung.  Möglichst viele Menschen in einem Betrieb in die Lage zu versetzen, sich weitgehend selbst zu kontrollieren, schafft ganz nebenbei Vertrauen, Verständnis und Engagement für das Unternehmen.

Die richtigen Kennzahlen und betrieblichen Informationen leicht und schnell verfügbar zu haben, ist das Ziel unserer Hotel Consulting Arbeit.

Diese Auswertungen dienen auch als Grundlage für Finanzierungsgespräche mit Banken oder Investoren.

 

Förderprogramme


Geld vom Staat? Gerne berate ich Sie über mögliche Förderprogramme, die für Ihr Unternehmen auch für Hotel Consulting und Vertriebsberatung in Frage kommen könnten. Damit können Sie gegebenenfalls bis zu 50% der Beratungskosten (neue Bundesländer bis zu 80%) vom Staat zurück erhalten. Aufgrund der gesetzlichen Voraussetzungen müssen diese Möglichkeiten pro Betrieb individuell geprüft werden.

 

Sales Aktivitäten – à la carte buchbar


Manchmal ist es einfacher, Aufgaben, für die Sie niemanden haben, oder für die sich niemand im Team begeistert, abzugeben. Folgende Dienstleistungen können Sie wählen:

  • Telefonmarketing

Ihre Adressdatei wurde lange nicht mehr auf neuesten Stand gebracht? Gibt es Anfragen, aus denen letztlich nichts geworden ist? Oder fehlt ganz einfach ein bestimmtes Kundensegment in Ihrem Hause, das Sie gerne ansprechen würden?

Das sind alles Fragen, auf die eine individuelle Telefonaktion Antworten (und Geschäft!) für Sie finden kann. Mehr erfahren Sie unter dem Angebot Telefon Joker.

  • Messeplanung und Teilnahme

Die Teilnahme an Messen ist teuer – das Ergebnis schwer zu beziffern. Mehrere meiner Kunden fasse ich an einem Messestand zusammen, organisiere Stand und professionelle Standbetreuung zu erheblich günstigeren Konditionen. (Mindestbeteiligung notwendig).

  • Mailings, Newsletter oder Blogs

Sie haben ein Mailing Tool auf Ihrer Webseite, aber niemand, der Zeit hat, sich um Adresseingabe, Lay Out oder Texte zu kümmern?

Gemeinsam legen wir ein Konzept für Ihre Kundenkommunikation fest, Sie liefern die „Botschaften“, wir setzen diese praktisch um.